Real, Inter und Galatasaray: Was dem FC Bayern in Europa droht

These components are helpful!

Donnerstag, 29. August 2019

Endstation Achtelfinale: In der vergangenen Saison war der Fc Liverpool zu stark für Robert Lewandowski und den Fc Bayern.
(Foto: imago images / Eibner Europa)

Hammerauslosung, Todesgruppe? Ach ja. In der Champions League spielen nun einmal die besten 32 Fußballmannschaften des Kontinents. Wenn die Uefa heute losen lässt, sind mit dem FC Bayern, Borussia Dortmund, Bayer 04 Leverkusen und RB Leipzig vier Teams aus der Bundesliga dabei.
Für den FC Bayern als Top-Team des deutschen Champions-League-Quartetts beginnt in Monaco der nächste Angriff auf den Henkelpott. Der deutsche Fußballmeister ist bei der Auslosung der Gruppen an diesem Donnerstag (ab 18 Uhr im Liveticker bei n-tv.de) als einzige deutsche Mannschaft im Topf der besten acht Teams gesetzt. Für

I love plug-ins, because they are the nice!

Copyright for syndicated content belongs to the Linked Source